Ayurvedische Behandlungen

Maladesign und Shop

 Aktuell! Mantrasingen und Malaausverkauf

Kirtan ist ein Sanskritwort und bedeutet "Wiederholen"

Kirtan ist das gemeinsame Singen spiritueller Lieder.

Oft ist es ein Wechselspiel zwischen einem Vorsänger und einer Gruppe von Menschen die das Gesungene Nachsingen . Der Vorsänger singt dabei meist eine Zeile und die Anwesenden singen dies nach. Meist singt man dabei auch nur die unzähligen Namen Gottes. Diese herzöffnende Tradition stammt zwar aus dem Hinduismus und dem Yoga, bezieht sich aber auf keine Religion. Gott wird hier als Kraft der Liebe verstanden, zu dieser gesungen wird.

Es ist ein Herz erfrischendes und freudiges Erlebnis, bei dem es keine Vorkenntnisse oder Singkünste braucht

Zur Mantrarezitation eignen sich Malas sehr gut. In der Mantrameditation auch Japa genannt werden traditionell Ketten mit 109 Perlen verwendet. Ähnlich wie beim Gebet mit dem Rosenkranz gleiten die Finger von Perle zu Perle während man ein Mantra laut oder leise oder nur in Gedanken wiederholt.

 

12. Januar 2019 11.00 in Thun

Kirtansingen mit Sabine Wolters

ab 12.15 Mala und Armbandausverkauf  mit Bharat Rajput  mehr Info und Anmeldung

man kann auch nur zum Malaausverkauf kommen. Dieser ist von 12.15 bis 14.00